DIESE WEBSEITE VERWENDET COOKIES

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sofern Sie uns Ihre Einwilligung geben, können Sie diese jederzeit in der Datenschutzerklärung wieder widerrufen.

 
 

Drahtlose Technologie bei Medizinprodukten

Leistung-, Sicherheits- und Datenschutzlösungen für Medizinprodukte.

EMV-Prüfung für drahtlose Technologie bei Medizinprodukten

Viele tragbare Medizinprodukte beinhalten drahtlose Technologie, die Risiken für lebenserhaltende Geräte und andere Anwendungen darstellen kann. Damit Sie die gesetzlichen Vorschriften einhalten und Störungen verhindern, müssen Sie Ihr Gerät auf Übereinstimmung mit den Normen zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) prüfen. Intertek besitzt das notwendige Fachwissen und die erforderlichen Anlagen. Wir können ermitteln, welche gesetzlichen Vorschriften auf Ihr Gerät zutreffen. Außerdem können wir den Gesamtablauf aller Prüfungen verwalten, z.B. für folgende Normen:

  • FCC, Teil 15
  • FCC, Teil 18
  • Industry Canada: ICES-001
  • Industry Canada: Radio Standards Specifications (RSS)
  • EMV-Richtlinie 2004/108/EG
  • R&TTE-Richtlinie 1999/5/EG

Softwareanwendungen und Geräte
Das Testen von Software sowie Anwendungen und Inhalten für mobile Endgeräte und Netze kann aufgrund der globalen Anforderungen, sich ständig weiterentwickelnder Normen und der steigenden Anzahl von Handys und Geräten schwierig sein. Wir bieten skalierbare Tests und flexible, auf Mobilfunk ausgerichtete Qualitätssicherungsleistungen, mit denen Sie die Markteinführung Ihrer Produkte beschleunigen können.

Gerätkonformitätsprüfungen

  • Maßgeschneiderte Prüfungsstrategien
  • Qualitätssicherung und Verwaltungstools
  • Größter Handgerätebestand der Branche
  • Zugang zu allen wichtigen mobilen Plattformen
  • Beratungskompetenz

Unsere sechsteilige Sicherheitsprüfung
Intertek besitzt Know-how und Erfahrung in der Entwicklung und Führung von Software- und Gerätesicherheit. So erhalten Sie die Informationen, die Sie bei der Entwicklung neuer Software und Geräte benötigen. Unsere sechsteilige Sicherheitsprüfung besteht aus:

Bewertung der Cybersicherheit
1. Scan nach OWASP-Empfehlungen
Wir verwenden maßgeschneiderte und reguläre automatische Tools, die Webanwendungen auf bekannte Sicherheitslücken wie Cross-Site-Scripting, SQL-Injection, Befehlsausführung, Directory Traversal und unsichere Serverkonfiguration überprüfen.

2. Überprüfen der Konfiguration von Webservices
Wir prüfen und identifizieren den Betrieb Ihres Webservice und geben Feedback zu Schwachstellen oder Fehlkonfigurationen, die wir mithilfe von automatischen und manuellen Methoden finden.

3. Überprüfen der Datensicherheitsprotokolle
Während unserer Prüfungen arbeiten wir mit Ihrem Team zusammen, um die während unserer Tests generierten Sicherheitsprotokolle auszuwerten. Darüber hinaus stellen wir handlungsrelevante Informationen zu allen gefundenen Sicherheitslücken bereit.

4. Entdecken eventueller SQL Injection-Schwachstellen
Wir ermitteln, wie Ihre Webanwendungen mit Ihrer Datenbank arbeiten und konstruieren eine Reihe automatischer und manueller simulierter Szenarien, um eventuelle Schwachstellen aufzudecken.

5. Überprüfung der Sicherheitskontrollen
Wir prüfen aktuelle Sicherheitsprotokolle und geben Feedback zur aktuellen Implementierung. Darüber hinaus beraten wir Sie bei Bedarf zu aktualisierten Sicherheitsmaßnahmen.

6. Empfehlung von Abhilfemaßnahmen
Im Anschluss an unsere Tests bieten wir ein Beratungsgespräch von bis zu drei Stunden, in dem wir unsere Ergebnisse und eventuelle Abhilfemaßnahmen mit Ihnen besprechen.

 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 152