DIESE WEBSEITE VERWENDET COOKIES

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sofern Sie uns Ihre Einwilligung geben, können Sie diese jederzeit in der Datenschutzerklärung wieder widerrufen.

 
 

Farbstoffe (Färbemittel) & Reinigungsmittel

Intertek prüft und analysiert Reinigungsmittel, Farbstoffe, Färbemittel und Inhaltsstoffe von Pigmenten sowie ihre Anwendungen, wie flüssige Tinten, Textilien, Verpackungen, Lebensmittel und Pharmazeutika.

Reinigungsmittel, Färbemittel und Farbstoffe sind in der Herstellung zahlreicher Konsum- und Industriegüter enthalten. Dazu gehören Bekleidung und Textilien, Spielzeug, Kosmetika, Schuhe, Medizinprodukte, Arzneimittel, Industrie- und Haushaltsreinigungsmittel sowie Verpackungen. Diese Mittel können einem Produkt eine bestimmte Oberflächenstruktur geben, Schimmelpilzbildung verhindern, Produktverschleiß vorbeugen oder einem Produkt kräftige Farben verleihen. Dies sind nur einige Funktionen von Reinigungsmitteln, Färbemitteln und Farbstoffen.

Als Hersteller dieser Produkte stehen Sie vor der Herausforderung sicherzustellen, dass diese Produkte von höchster Qualität sind und optimale Leistungen erbringen. Produktsicherheit ist das A und O! Daher gilt es, das Vorhandensein möglicherweise schädlicher Chemikalien an jedem Punkt der Lieferkette zu überprüften. Risiken für Gesundheit und Umwelt sollten reduziert werden, um international geltenden Einschränkungen zur Verwendung chemischer Stoffe zu entsprechen. Daher muss besonders auf die Auswahl von Färbemitteln und chemischen Inhaltsstoffen in Produkten geachtet werden. Produkte müssen frei von gefährlichen Stoffen oder eingeschränkt nutzbaren Substanzen sein, z.B. Schwermetalle, Formaldehyde, Phthalate oder Azofarbstoffe und ihre Abbauprodukte.

Mit Intertek als Partner können Sie Lösungen für den Umgang mit chemischen Stoffen für Ihre gesamte Lieferkette implementieren. Sie umfassen toxikologische Risikobewertung von Inhaltsstoffen, Beratung zur Etikettierung und Prüfung für eingeschränkt nutzbare Substanzen sowie regulatorische Beratung, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen sämtliche Compliance-Ziele erfüllt.

Unsere erfahrenen Wissenschaftler können Ihre Produktentwicklung durch Rezepturanalysen und Deformulationsstudien unterstützen. Mithilfe umfangreicher Labordienstleistungen untersuchen wir die Produkte auf potenzielle Allergene oder Wirkstoffe wie Tenside. Wir helfen Ihnen bei Herausforderungen wie chemischen Verunreinigungen oder mikrobiologischer Sicherheit. Untersuchungen zu Wechselwirkungen zwischen Produkten und Substraten wie Haut, Stoffe, Haar, Verpackung und harten Oberflächen sind eine wichtige Grundlage für Leistungsuntersuchungen.

Textilien, Bekleidung & Schuhe
Farben und Zusatzstoffe werden während der Herstellung von Textilien, Bekleidung und Schuhen verwendet. Diese Mittel können einem Produkt eine bestimmte Oberflächenstruktur geben, Schimmelpilzbildung verhindern, Produktverschleiß vorbeugen oder einem Produkt kräftige Farben verleihen. Bestimmte Färbemittel und Substanzen sind nachweislich für die menschliche Gesundheit und die Umwelt schädlich. Aus diesem Grund wurden weltweit gesetzliche Vorschriften erlassen, um die Umwelt und die menschliche Gesundheit zu schützen.

Mit Intertek als Partner können Sie Lösungen für den Umgang mit chemischen Stoffen in Ihre Lieferkette integrieren. Sie umfassen die Prüfung für eingeschränkt nutzbare Substanzen, wie zum Beispiel Azofarbstoffe, die in bedenkliche Amine aufspalten können, Dispersionsfarbstoffe, Flammschutzmittel, Formaldehyd, Fungizide (z.B. Dimethylfumarat (DMF)), Pestizide, Phthalate und Schwermetalle.
 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 152