“Consumer Product Safety Improvement Act (CPSIA) Konformitätslösungen

Intertek bietet Unterstützung bei der Erfüllung aller Anforderungen z.B. bezüglich Blei und Phthalaten gemäß „Consumer Product Safety Improvement Act“ (CPSIA), um Ihre Marke zu schützen und einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu erreichen.

Ende 2011 entschied sich die U.S. Consumer Product Safety Commission (CPSC) zur Aufhebung der langjährigen Aussetzung der Vollstreckung von Test- und Zertifizierungsanforderungen durch Drittanbieter für Spielzeug und andere Produkte für Kinder, die der in Bezug auf Bleigehalt, Phthalate und ASTM F-963 verbindlichen Sicherheitsnorm für Spielzeug gemäß Consumer Product Safety Improvement Act 2008 (CPSIA) unterliegen.

Als Ergebnis müssen Spielzeug, Textilien und Bekleidung, Schmuck und die meisten anderen Kinderprodukte (hauptsächlich für Kinder bis 12 Jahre oder jünger), die am oder nach dem 1. Januar 2012 hergestellt wurden, gemäß den Bestimmungen der CPSC-Prüfungs- und Zertifizierungsregel für die Erfüllung dieser und aller anderen geltenden CPSC-Sicherheitsnormen (z. B. Bleifarbe und Kleinteile) zertifiziert sein. Diese Zertifikate müssen auf der Grundlage der bestandenen Testergebnisse von einem von der CPSC anerkannten Testlabor von Drittanbietern ausgestellt werden. Im Dezember 2011 hat die CPSC außerdem die Möglichkeit der Prüfung von Bauteilen und Materialien anstelle von Endprodukttests offiziell anerkannt, wenn strenge Aufzeichnungen und andere Anforderungen eingehalten werden. Diese neuen Entwicklungen sorgen neben anderen neuen und anstehenden CPSC-Vorschriften für Spielzeug und andere Kinderprodukte in den USA dafür, dass Hersteller und Importeure solcher Produkte ihre CPSC-Konformitätsbemühungen und -programme neu bewerten müssen. Die Nichteinhaltung dieser neuen Anforderungen könnte die Verzögerung oder Beschlagnahmung von Produkten in US-Einfuhrhäfen bedeuten und sogar zu Bußgeldern führen, die von der CPSC erhoben werden.

 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 152