Inspektion von Textilien und Bekleidung

Intertek bietet umfassende Dienstleistungen für die Inspektion, Prüfung und Zertifizierung Ihrer Textilien und Bekleidung, um Sie dabei zu unterstützen, Produkte von höchster Qualität zu liefern.

Mit mehr als 1.200 Gutachtern weltweit, allein 700 davon in China, unterzieht Intertek Textilien und Bekleidungsartikel vor der Lieferung einer sachgerechten Inspektionen und evaluiert Ihre Produkte vor und nach der Produktion. Interteks Inspektionen von Textilien und Bekleidung unterstützen Sie dabei, Fehler in Ihrem Produkt zu erkennen, unter anderem:

  • Kritische Fehler - gefährliche beziehungsweise unsichere Bedingungen beziehungsweise Nicht-Einhaltung von Bestimmungen wie scharfe Spitzen oder Kanten, vereinzelt vergessene Nadeln im Kleidungsstück, lose Nieten oder fehlende Warnhinweise vor Erstickungsgefahr
  • Große Fehler - generelles Produktversagen oder eingeschränkte Benutzbarkeit des Produkts, was verhindert, dass das Produkt auf den Markt gebracht werden kann, wie beispielsweise offene Nähte, Löcher oder falsch gesetzte Stiche
  • Kleinere Fehler - schränken die Nutzbarkeit des Produkts wahrscheinlich nicht ein, wie lose Fäden


Zur Inspektion von Textilien und Bekleidung gehören bei Intertek:

  • Prüfung des Gewebes - Gewicht (Pullover), Druckqualität, Fehler, Griffigkeit im Vergleich zu Standards
  • Kennzeichnung der Bekleidung - Sicherstellung, dass die Kennzeichnung alle benötigten Informationen enthält wie registrierte Identifikationsnummer (RN), Herstellungsland, Gewebezusammensetzung/Pflege sowie Anbringung der Kennzeichnung an der richtigen Stelle
  • Verarbeitungsprüfung - Bewertung der Stiche, Verarbeitung, Anbringungen und Verschlüsse, Verzierungen, Schattierungen des Gewebes, Harmonie/Kontinuität des Musters, Bänder und Futter

Das Inspektionsverfahren von Textilien und Bekleidung stellt sicher, dass Breite, Länge und Aussehen des Bekleidungsstücks (Webqualität, Verbindungsstellen, Gerüche) die relevanten Normen und Richtlinien während des Herstellungsprozesses einhalten.

Vor der Versendung überprüfen die Textilien- und Bekleidungsinspektoren von Intertek die Paketliste, um sicherzustellen, dass Kartonstückzahl und Kartonanzahl, Kartonabmessungen sowie Gewicht, Versandetikett, Stil und Farbangabe mit der Anzahl im Karton und dem Packzettel übereinstimmen.

Sobald der Karton gepackt ist, bestätigt Intertek: tatsächliche Anzahl der Stücke, Packung des Kartons wie angegeben, Richtigkeit der Abmessungen des Kartons, Prüfung der Polybeutel, Vorhandensein von Hangtags zur Bestätigung von Artikelnummer/Preis, Vorhandensein von Barcodes und korrekte Farbangaben.

Intertek bietet auch umfangreiche Dienste für die Textil-Auditierung, mit der die Qualität, die Verfahren und die Systeme für jede Produktionsstätte, Textilfertigungsanlage und Fabrik geprüft werden.

Haben Sie Fragen? 0800 5855888
 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 303