DIESE WEBSEITE VERWENDET COOKIES

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sofern Sie uns Ihre Einwilligung geben, können Sie diese jederzeit in der Datenschutzerklärung wieder widerrufen.

 
 

Produktkonformitätsprogramm für Exporte nach Marokko

Intertek ist durch die marokkanische Regierung für das Konformitätsprogramm (VoC/Verification of Conformity) des Ministeriums für Industrie, Handel, Umweltschutz und digitale Wirtschaft (MICEVN) akkreditiert.

Das Konformitätsprüfungsprogramm (VoC) dient dazu, marokkanischen Verbrauchern die Qualität und Sicherheit importierter Waren zu gewährleisten. Des Weiteren soll es den Handel erleichtern.

Das Programm regelt und überprüft die Konformität regulierter Produkte in den jeweiligen Exportländern. Folgende Produktgruppen sind reguliert:

  • Chemikalien, wie Reinigungsmittel, Farben, Bitumen, Streichhölzer, Feuerzeuge
  • Baumaterialien, wie Rohre, Platten, Sanitäranlagen, Isolierungen, Holzpaneele, Zement, Fenster, Glas ...
  • Elektrik und Elektronik
  • Gas- und Ölgeräte
  • Textilien, Leder, Schuhe und Kleidung
  • Persönliche Schutzausrüstung, Motorradhelme
  • Materialien mit Lebensmittelkontakt, wie Küchengeschirr und Geschirr
  • Kunststoffe
  • Kfz-Ersatzteile einschließlich Reifen
  • Bauprodukte
  • Spielzeug, Parks und Körbe für Kinder, Babywindeln, Möbel

Außerdem ist für folgende Produkte unter Umständen eine Inspektion am Bestimmungsort notwendig:

  • Kfz-Ersatzteile: Reifen, Batterien, Bremsbeläge, Verglasung, Filterelemente, mechanisches Steuerkabel, Blattfedern
  • Motorradersatzteile: Luftkammern
  • Bauprodukte: Keramikfliesen, Zement, Sanitärprodukte, Wasserhähne, Dichtungsplatten, Kunststoffrohre
  • Gasgeräte: Gasheizungen, Gaswarmwasserbereiter
  • Baumaterialien: Draht, Stahlstangen zur Betonbewehrung, Holzplatten
  • Elektrische Produkte: Ladegeräte für Mobiltelefone, Leistungsschalter
  • Decken, Teppiche, Einrichtungsgegenstände sowie andere Kleidungsstücke als Arbeitskleidung, andere Schuhe als persönliche Schutzausrüstung, Babywindeln, Schutzmasken aus Vliesstoff für nicht medizinische Zwecke, Schutzmasken aus Stoff für nicht medizinische Zwecke.

Die Einhaltung des VoC stellt sicher, dass diese Produkte den geltenden marokkanischen technischen Vorschriften und Qualitätsstandards entsprechen. Sie versichert den marokkanischen Bürgern die Qualität und Zuverlässigkeit importierter Waren.

Exporteure nach Marokko müssen eine Konformitätsbescheinigung für die Zollabfertigung gemäß den behördlichen Vorschriften vorlegen, die nur von einer zugelassenen Prüfgesellschaft wie Intertek ausgestellt werden darf.
 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 152