Prüfung von Hardlines-Produkten

Intertek verfügt über jahrzehntelange Erfahrung bei der Prüfung und Qualitätssicherung von Hardlines-Produkten zur Einhaltung internationaler Normen, wie zum Beispiel AS, ASTM, BS, DIN, EN, FDA, ISO, NF und anderen.

Mit Hilfe eines globalen Netzwerks moderner Prüflabore führen unsere Fachleute genaue Produktbewertungen durch. Dabei geben sie Hinweise zur Auswahl anwendbarer Testmethoden. Unsere akkreditierten Laboratorien führen die Prüfungen mit Hilfe modernster Geräten durch. Diese schließen ICP, AAS, GC MS, HPLC, DSC, IR, Instron und UV ebenso ein wie Tests hinsichtlich neuer Regelungen, zum Beispiel CPSIA, GB und EU-Spielzeugrichtlinie. Zusätzliche Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsdienste helfen Ihnen, die Qualität Ihrer Produkte stetig zu entwickeln und zu verbessern. Das stärkt Ihren Wettbewerbsvorteil auf dem globalen Markt.

Zu den von Intertek getesteten Hardlines-Produktkategorien gehören unter anderem:

Intertek ist zugelassen, nach nationalen und internationalen Normen zu testen. Zu den wichtigsten Akkreditierungen gehören:

  • China - Nationaler chinesischer Akkreditierungsdienst für Konformitätsbewertung (CNAS) und Akkreditierungsdienst Hongkong (HKAS)
  • Korea - Koreanischer Akkreditierungsplan für Laboratorien (KOLAS)
  • Marokko - Französischer Akkreditierungsausschuss (COFRAC)
  • Großbritannien - Britischer Akkreditierungsdienst (UKAS)

Neben den oben genannten Prüflösungen für Hardlines-Produkte bietet Intertek vollständige Dienstleistungen bezüglich jeder einzelnen im Produkt enthaltenen Chemikalie, einschließlich Toxizitätsprüfungen, chemischer Zertifizierung und Qualitätssicherung.

 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 152