DIESE WEBSEITE VERWENDET COOKIES

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sofern Sie uns Ihre Einwilligung geben, können Sie diese jederzeit in der Datenschutzerklärung wieder widerrufen.

 
 

Migrationsprüfung von Materialien mit Lebensmittelkontakt

Prüfung und regulatorische Bewertung für Verpackungen und sonstige Materialien mit Lebensmittelkontakt.

Die Sicherheit von Verpackungen und sonstigen Materialien mit Lebensmittelkontakt ist von entscheidender Bedeutung. Intertek-Experten verfügen über umfangreiche Kenntnisse von nationalen und internationalen Vorschriften für den Lebensmittelkontakt. Das schließt die europäische Rahmenverordnung und zugehörige Richtlinien, Erweiterungen und Leitlinien wie auch FDA-Standards ein. Intertek verfügt über breite Erfahrung sowohl in der Interpretation der einschlägigen Gesetzgebung, als auch in der Bereitstellung von Testdaten in Übereinstimmung mit diesen Standards.

Kontrollplan zur Migrationsbestimmung bestimmter Stoffe mit Lebensmittelkontakt
Die EU-Kommission veröffentlichte die „Empfehlung (EU) 2019/794 über einen koordinierten Kontrollplan zur Bestimmung des Auftretens bestimmter Stoffe, die aus Materialien und Gegenständen migrieren, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen“ (https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32019H0794&from=DE).
Ziel ist die Bestimmung der Migration bzw. des Gehaltes ausgewählter Stoffe sowie der Gesamtmigration aus bzw. in Lebensmittelkontaktmaterialien. Dies erfolgt im Rahmen noch bis zum 31. Dezember 2019 stattfindender amtlicher Kontrollen, um Auftreten und Migration von Stoffen im europäischen Markt zu bestimmen und Verstöße gegen gesetzliche Grenzwerte zu begrenzen.
Intertek kann Sie bei der Erstellung geeigneter Prüfpläne für Ihre Lebensmittelkontaktmaterialien unterstützen und darüber hinaus entsprechende analytische Prüfungen durchführen. Dabei decken unsere Dienstleistungen alle in der Empfehlung beschriebenen Anforderungen ab.
  

Unsere Dienstleistungen im Bereich Migrationsprüfung von Materialien mit Lebensmittelkontakt:

  • Konformitätsarbeit im Sinne der EU-Verordnung 1935/2004
  • Gesamtmigrationsprüfung nach EN 1186
  • Spezifische Migrationsprüfung nach EN 13130
  • Regulatorische Gutachten und Beratungsdienstleistungen
  • Prüfung gemäß FDA-Anforderungen (21CFR)
  • Prüfung gemäß spezifischer nationaler Vorschriften (BfR, VWA, usw.) und nationaler Gesetzgebung (Deutschland, Frankreich, usw.)
  • USA- und EFSA Notification Services
  • Entwicklung von Prüfmethoden für spezifische Migration
  • Organoleptische Prüfung
  • Aktive und intelligente Verpackungsmaterialien mit Lebensmittelkontakt
  • Beratung in rechtlichen Fragen
  • BRC/IOP-Dienstleistungen
  • Hot-Tack-Prüfung
  • Prüfung auf Bisphenol A (BPA)
  • Schwermetalle in Verpackungsmaterialien
  • Weichmacher in Verpackungsmaterialien
  • Chemische Prüfung von Verpackungsmaterialien
  • Prüfungen im Rahmen der europäischen Arzneimittelgesetzgebung
  • Prüfung auf Extractables und Leachables
 

Haben Sie Fragen?

DE:
+ 49 711 27311 152