Textile Haushaltswaren

Mit der wachsenden Nachfrage nach hochqualitativen Produkten und zunehmend strengeren behördlichen Bestimmungen ist die Prüfung von weichen Hauseinrichtungsgegenständen zur Minimierung von Risiken und zum Schutz der Interessen von Herstellern und Verbrauchern von weichen Hauseinrichtungsgegenständen grundlegend.

Interteks behördliche Prüfdienstleistungen (inklusive der neuen CPSIA-Richtlinien) unterstützen Einzelhändler, Hersteller, Vertriebshändler und Anbieter bei der Prüfung von weichen Hauseinrichtungsgegenständen wie Kissen und Matratzen.

Mit einem umfangreichen Netzwerk aus Standorten in mehr als 100 Ländern verfügt Intertek über ein unvergleichliches Fachwissen zu allen globalen Richtlinien. Damit können wir Kunden bei neuen umweltfreundlichen Alternativen/Zertifizierungen, bei Pflegekennzeichnungen und bei anderen Anforderungen effizient unterstützen. Wir bieten folgende Prüflösungen für weiche Hauseinrichtungsgegenstände:

Fasererkennung - Intertek-Fachkräfte bestimmen für Kunden genau die Faser oder Fasermischung, damit auf der Kennzeichnung die Faserarten und der prozentuale Anteil der Faserkomponenten und der Faserzusammensetzung angegeben werden kann, um quotenabhängige Kategorien zu bestimmen.

Prüfung von Federn und Daunen - Intertek bietet in vielen Ländern spezielle Prüfungen für Federn und Daunen für weiche Hauseinrichtungsgegenstände an, um die quantitative Analyse, die Füllstärke, die thermalen Eigenschaften, die Migrationsbeständigkeit und Durchdringungsfestigkeit zu prüfen.

Prüfung der Entflammbarkeit - Es ist wichtig zu beachten, dass für weiche Hauseinrichtungsgegenstände andere Richtlinien für die Entflammbarkeit gelten als für Bekleidung. Zudem gilt es, die Bestimmungen für Polstermöbel, Teppiche und Auslegware zu beachten.

Hinweise für Pflegekennzeichnung - Für Länder, die verbindliche beziehungsweise freiwillige Normen für Pflegekennzeichnungen für weiche Hauseinrichtungsgegenstände haben, prüft Intertek die am besten passenden Pflegemaßnahmen für die getesteten Produkte, z.B.:

  • Farbechtheit beim Waschen und der Trockenreinigung
  • Formstabilität
  • Beibehaltung des Aussehens
  • Bügeln, falls erforderlich

Intertek ist für die Prüfung nach nationalen und internationalen Standards akkreditiert. Zu den wichtigsten Akkreditierungen gehören:

China – China National Accreditation Board for Laboratories (CNAL) und Hong Kong Accreditation Service (HKAS), Korea – Korea Laboratory Accreditation Scheme (KOLAS), Mexiko – Entidad Mexicana de Acreditación (EMA) und Dirección General de Normas (DGN), Marokko – French Committee for Accreditation (COFRAC), Singapur – Singapore Laboratory Accreditation Scheme (SAC – SINGLAS), Taiwan – Chinese National Laboratory Accreditation (CNLA), Thailand – Thai Laboratory Accreditation Scheme (TLAS), UK – United Kingdom Accreditation Service (UKAS), USA – American Association for Laboratory Accreditation (A2LA) und California Bureau of Home Furnishing and Thermal Insulation

Intertek ist registriert bei der und hat die Genehmigung von der General Organization for Export and Import Control (GOIEC) für die Vergabe des Zertifikats der Inspektion für Exporte von Textilien, Bekleidung, Teppiche, Schuhe und Taschen. Das stellt sicher, dass Produkte die neuesten Importbestimmungen in Ägypten einhalten.

 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 303