Chemische Prüfung und Analysen von Verpackungsmaterialien

Chemische Analyse von Substanzen in Verpackung und Verpackungsmaterialien.

Chemische Prüflabore von Intertek analysieren Verpackungen und Verpackungsmaterialien hinsichtlich Produktoptimierung, toxischer Analyse, Problemlösung, Kontaminierung, regulatorischen sowie Nahrungsmittelsicherheitsfragen. Die Materialanalyse umfasst eine breite Palette von Techniken und Instrumentierungen. Wissenschaftler und Verpackungsexperten von Intertek arbeiten mit Kunden zusammen, um u. a. Spurenverunreinigung, Gerüche und Beschichtungen in Verpackungsmaterialien und Endprodukten zu erkennen und zu isolieren. Die Labore von Intertek testen alle für Verpackungen und Verpackungsmaterialien genutzten Komponenten wie Papier, Schaumstoffe, Filme, Polymere aller Art, Kleber, Farben, Beschichtungen und Metalle.

 Chemische Analyse von Verpackungsmaterialien:  

  • Kontaminationsanalyse - Erkennung von Kontamination und Einschlüssen
  • Chemische Spurenanalyse
  • Analyse von Spurenmetallen
  • Extrahierbare und durchsickernde Stoffe
  • Materialanalyse
  • Analyse von Zusatzstoffen, Polymeren und Plastik
  • Materialcharakterisierung
  • Formulation und Deformulation
  • Prüfung von Polymeren und Plastik
  • Giftstoffe in der Verpackung
  • Analyse von Phthalaten
  • Erkennung, Prüfung und Analyse von Bisphenol A
  • REACH-Compliance
  • Due Diligence und Konformitätsbewertung
  • vieles mehr
 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 152