Hydroprocessing-Pilotanlagen

Hydroprocessing-Pilotanlagen für Prozesse wie Hydrogenierung, Hydrocracken und Hydrodesulfurierung nach spezifischen Kundenwünschen gefertigt.

Intertek Pilot Plant Services bietet verschiedene Typen von Hydroprocessing-Pilotanlagen mit Festbettkatalysatoren an, die nach Kundenwunsch angepasst werden können.

Optionen für Erdölraffinerie-Pilotanlagen:

  • Bei den Einheiten P63 und P67 handelt es sich um adiabatische, handelsübliche Einheiten mit einem Vierbettreaktor mit Interbed-H2-Quench und optional mit einem zweiten Einzelbettreaktor. Pro Einheit ist eine Katalysatorkapazität von mehr als fünf Litern möglich. Beide Einheiten bieten die Möglichkeit, Gas und/oder Flüssigkeiten zu recyceln. Die Produktrückgewinnung kann aus zwei offenen Kolonnen, einer Hochdruckkolonne und zwei Vakuumkolonnen bestehen.
  • Die Einheiten P84, P85, P86, P87 und P88 werden für isothermische Genauigkeitsstudien mit einer maximalen Einzelreaktor-Katalysatorbettkapazität von 434 ccm verwendet. Die maximalen Einspeisungsraten betragen etwa 800 ccm/h und bis zu 1000° F. Für einzelne Einheiten sind weitere in Serie geschaltete Reaktoren und mehrere offene Kolonnenkonfigurationen möglich.
  • Bei den Einheiten P106-109 und P110-113 handelt es sich um isothermisch betriebene Katalysatorscreening-Einheiten mit vier Reaktoren in einem gemeinsamen Heizblock aus Aluminium. Die maximale Katalysatorbettkapazität beträgt 128 ccm mit einer maximalen Einspeisungsrate von 300 ccm/h und 800° F.
  • Die Hydroprocessing-Pilotanlagen mit Festbettkatalysator sind bis zu einem Druck von maximal 3.250 psig belastbar.

Typische Hydroprocessing-Programme sind folgende Prozesstypen:

  • Reformierung/Isomerisierung
  • Entschwefelung von Naphtha und Destillaten
  • Anreicherung von Aromastoffen
  • Desoxidation/Isomerisierung von Pflanzenölen
  • Hydrocracken von Kraftstoffen
  • Hydrocracken von Schmierstoffen
  • Entwachsen von Katalysatoren/Hydroprocessing von Wachsen
  • Hochleistungs-Hydrofinishing/Hydrogenierung
  • Hydroprocessing von Weißöl und FDA-Wachs
  • Hydroprocessing von ATB/VTB-Rückständen
  • Anwendungen zur Chemikalienaufbereitung
  • Fischer-Tropsch-Synthese und Verbesserung

Dienstleistungen für Pilotanlagen umfassen:

  • Katalysatordienste
  • Dienstleistungen für Erdöl-Pilotanlagen
  • Produktverbesserung für aus Biomasse gewonnene Kraftstoffe
 

Haben Sie Fragen?

DE:
+ 49 711 27311 152