EMV-Prüfung für Beleuchtungsprodukte

Einhaltung von regionalen und internationalen EMV-Anforderungen

Elektrisch betriebene Beleuchtungsprodukte müssen häufig hinsichtlich elektromagnetischer Verträglichkeit (EMV) entsprechend regionaler und internationaler Anforderungen geprüft werden. Bei Intertek können wir Ihnen dabei helfen, die Konformität nachzuweisen. Die EMV-Prüfung zeigt, dass die elektronischen Emissionen Ihres Beleuchtungsprodukts sich nicht auf den Betrieb anderer Produkte in der gleichen Umgebung auswirken und diese nicht beeinträchtigen. Basierend auf dem globalen Intertek-Netzwerk moderner EMV-Prüfeinrichtungen führen unsere Experten EMV-Konformitätsprüfungen und Vorab-Scans durch. So sind wir in der Lage, Unterstützung bei der Fehlerbehebung an nicht konformen Produkten zu bieten.

  • FCC Teil 15 und FCC Teil 18 für die Vereinigten Staaten
  • EMV-Richtlinie oder geltende EN-Normen für die Europäische Union
  • Industry Canada (IC) oder Standards Council von Kanada (SCC)
  • Japanisches Voluntary Control Council (freiwilliger Kontrollrat) für Interferenz (VCCI) Anforderungen
 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 152