RSL SCAN

Analytische Methode zur quantitativen & qualitativen Bestimmung von mehr als 250 Substanzen

Banner Webinar RSL Scan

Die Anforderungen an lokal und global operierende Marken, Retailer, Lieferanten und Produzenten nehmen stetig zu. Neue Herausforderungen ergeben sich durch die Weiterentwicklung gültiger Verordnungen, wie REACH (CMR-Stoffe, Anhang XVII, Nr. 72) oder CPSIA. Handlungsbedarf entsteht zudem durch neue chemische Substanzen, die im Fokus von Untersuchungsämtern, Branchenverbänden (z. B. AFIRM Group), Verbraucherschutz (z. B. Stiftung Warentest, Ökotest) und NGOs (z. B. Greenpeace, WWF) stehen. Um negative Öffentlichkeit und wirtschaftlichen Schaden zu vermeiden gilt es, die Anforderungen an die chemische Sicherheit von Produkten zügig in der gesamten Wertschöpfungskette umzusetzen.


Intertek entwickelte eine innovative, kostengünstige und zeiteffiziente Methode, um mehr als 250 organische Substanzen quantitativ zu bestimmen. Diese Substanzen lassen sich in allen Materialien und Produkten aus dem Schuh- und Bekleidungsbereich nachweisstark erfassen. Wir sind in der Lage, alle Grenzwerte der AFIRM Group™ RSL zu bedienen. Dies geschieht mit einem Kombi-Verfahren unter Einsatz modernster Analysentechniken. Kombiniert mit einer universellen Probenaufarbeitung führt die Verwendung von RSL Scan zu einer Erhöhung der chemischen Sicherheit von Produkten.

Einsatzmöglichkeiten des Intertek RSL Scan im Überblick:

 

  • Quick Check des fertigen Produktes
  • Auswahl und Überprüfung verwendeter Rohmaterialien
  • Monitoring der chemischen Compliance bei Verwendung recycelter Rohstoffe/Materialien
  • Abdeckung des Prüfrahmens bekannter Verbraucherschutzmagazine
  • Kontrolle zertifizierter Materialien/Produkte
  • Sicherheitsmodul bei Lieferantenwechsel
  • Material- und Produktentwicklung

 

Erfahren Sie hier mehr über den RSL Scan sowie darin erfasste chemische Gruppen/Substanzen sowie deren Berichtsgrenze Gruppen-/Stoffname

Hinweis:
Intertek RSL Scan ersetzt nicht die gesetzlichen oder akkreditierten Standardmethoden hinsichtlich der Verkehrsfähigkeit.

Weitere Informationen:

RSL Scan Factsheet

 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 152