Webinare im Bereich Lebensmittelsicherheit

Zielgruppe für alle 7 Module: 
Qualitätsmanagement, Produktionsleitung, Prozessverantwortliche, QS-Beauftragter, Einkauf, interne Auditoren


Ihr Nutzen:

  • Aufbau und Vertiefung der fachlichen Kenntnisse zu Aspekten der Lebensmittelsicherheit in kompakten, frei wählbaren Kurzeinheiten 
  • theoretische Grundlagen zu spezifischen Themen mit Beispielen zur praktischen Umsetzung  
  • gezielte Weiterbildung zu aktuellen Themen, aufgearbeitet in 8 Modulen 

Dauer je Webinar-Modul: ca. 60 Minuten 

Kosten: 29,00 €/Modul.

Bei Teilnahme an allen 7 Modulen: 190,00 €

 

Modul 1:

Häufige Abweichungen bei der Zertifizierung von Lebensmittel-Sicherheitssystemen

Kurzinhalt:

  • Übersicht häufiger Abweichungen in Audits zur Vorbereitung Ihrer Zertifizierung 
  • Beispiele im Bereich Schädlingsbekämpfung, Verpackungsmaterialien, Verwendungszweck, Food Fraud, Kennzeichnung, Prozess Validierung

Termine: 09.06.2020, 9:30 Uhr

Referentin: Lili Adrovic

 

Modul 2:

Krisenmanagement

Kurzinhalt:

  • Rechtliche Hintergründe zum Krisenmanagement  
  • Anforderungen der Lebensmittelsicherheitsstandars zum Krisenmanagement (IFS, BRC, FSSC22000)
  • Krisenmanagement in Zeiten von Covid-19

Termine: 09.06.2020, 11:00 Uhr

Referentin: Lili Adrovic

 

Modul 3:  

Schädlingsbekämpfung

Kurzinhalt:

  • Aspekte zur Erstellung eines Schädlingsbekämpfungsplanes
  • Überblick zu Ursachen von Abweichungen in Audits anhand praktischer Beispiele
  • Umgang mit externen Kontrollen in Zeiten von Covid-19

Termine: 07.07.2020, 09:30 Uhr

Referentin: Lili Adrovic

 

Modul 4:

Food Fraud

Kurzinhalt:

  • Notwendigkeit der Kontrolle von Lebensmittelbetrug im Zertifizierungssystem verstehen
  • Identifizierung von Mechanismen und Informationsquellen, um die Verwundbarkeitsanalyse durchzuführen
  • Ermittlung verschiedener Mechanismen zur Eindämmung von Lebensmittelbetrug für gefährdete Rohstoffe

Termine: 07.07.2020, 11: 00 Uhr

Referentin: Lili Adrovic

 

Modul 5: 

Grundlagen zum Allergenmanagement

Kurzinhalt:

  • Rechtliche Hintergründe zum Allergenmanagement
  • Anforderungen der Lebensmittelsicherheitsstandards zum Allergenmanagement (IFS, BRC, FSSC22000)

Termin: 09.07.2020, 09:30 Uhr

Referentin: Lili Adrovic

 

Modul 6: 

Überwachung des Arbeits- und Produktionumfeldes in der Lebensmittelindustrie

Kurzinhalt:

  • Bedeutung der sog. Umfeldkontrollen zur Vermeidung der Einnistung von Infektionserregern in der Lebensmittelindustrie verstehen
  • Klarstellung des Unterschiedes zwischen Umfeldkontrollen und Kontrolle der Reinigungseffizienz
  • Erläuterung der Klarstellung von BRC zur sog. Umfeldkontrolle (Stellungnahme F837)

Termine: 09.07.2020, 11: 00 Uhr

Referentin: Lili Adrovic

 

Modul 7:

Interne Audits

Kurzinhalt:

  • Relevanz der Durchführung interner Audits als grundlegendes Element der kontinuierlichen Verbesserung
  • Anwendung der Anforderungen der internen Audits in Lebensmittelsichertheitsstandards
  • Risikobewertung zur Bestimmung der Häufigkeit der internen Audits

Termine: 14.07.2020, 09:30 Uhr

Referentin: Lili Adrovic

 
 

 *
 
 
 *
 


 *