BRC Standart Version 6

Der BRC Global Standard für Verpackungen und Verpackungsmaterialien hat sich seit nunmehr 18 Jahren in der Welt der Verpackungshersteller etabliert.

Wie keine andere Norm hat dieser Standard Maßstäbe sowohl für den Hersteller als auch für den Veredler gesetzt. Im August 2019 wurde das neue Dokument veröffentlicht; im Februar 2020 tritt die neue Norm verbindlich für alle zertifizierten Unternehmen in Kraft. Unser Seminar nimmt die neue Version unter die Lupe und zieht Bilanz.

  • Welche Forderungen stellen den Betrieb vor besondere Probleme?
  • Welche Stellungnahmen/Position Statements gibt es vom BRC?
  • Wie hat sich die Zertifizierungslandschaft entwickelt?


Der Workshop versteht sich in erster Linie als Aufbaukurs für BRC-zertifizierte Unternehmen sowie alle Interessenten, die sich bereits mit der Vorversion vertraut gemacht haben.


Ihre Vorteile

Der Kurs eignet sich ideal als Schulungsnachweis für Hygienemanagementbeauftragte sowie interne Auditoren.


Zielgruppe
Mitarbeiter/Leitung aus Produktion, Entwicklung, Verpackungstechnik, QS, Labor, Managementbeauftragte,
Einkauf und Vertrieb


Dauer und Teilnahmegebühr

  • Das Seminar geht 2 Tage
  • Die Gebühr pro Person beträgt 1.160,- € zzgl. MwSt. Darin enthalten sind Verpflegung und Kursmaterialien.

 

Inhalte

  • Entwicklung des BRC Standards seit 2001
  • Aufbau, Struktur der neuen Version 6
  • Verpflichtung der Unternehmensleitung und ständige Verbesserung
  • Gefahren- und Risikomanagementsystem
  • Technisches Managementsystem Werksanforderungen
  • Produkt- und Prozesssteuerung Personal
  • Standardprotokoll

Laden Sie gerne unser gesamtes Weiterbildungs- bzw. Schulungsprogramm 2020 als PDF herunter.

Oder melden Sie sich hier direkt zu einer unserer Schulungen an.