Accessoires

Als Reaktion auf sich ständig verändernde Vorschriften und steigende Erwartungen der Verbraucher ist es für Einzelhändler und Importeure wichtig, ihre Accessoires auf relevante Normen beurteilen und prüfen zu lassen.

Um die Leistung Ihres Accessoires von Beginn des Produktionsprozesses zu unterstützen, prüfen wir Komponenten wie z. B. Reißverschlüsse, Futterstoffe, Einlagen und Knöpfe. Mit Prüfungen auf Trocknungsverhalten, Licht- und Farbechtheit, Wasserflecken, Oberflächenadhäsion und Veslic-Reibung auf fertigen Kleidungsstücken und Materialien bieten unsere technischen Experten vollständige Bewertungen für eine breite Palette von Artikeln, um eine hohe Qualität der Waren zu gewährleisten, u. a.:


Prüfung von Taschen, Handtaschen und kleinen Gepäckstücken
Die Stärke der Gurte und Riemenverschlüsse ist ein wichtiger Gesichtspunkt bei der Qualitätsbewertung von Handtaschen und kleinen Gepäckstücken. Intertek führt Festigkeitsprüfungen mit modernem Equipment durch und bewertet das Risiko gerissener Gurte - egal ob an den Befestigungen (z. B. Schnallen) oder als Trage- oder Haltegurt. Darüber hinaus bieten wir Prüfungen auf Farbechtheit und Wasserflecken an, um das Risiko einer Übertragung der Farbe auf die Kleidung zu messen, zusammen mit möglicher Blasenbildung von Lederoberflächen bei Wasserkontakt.

Prüfung von Gürteln
Intertek bietet umfassende Prüfmöglichkeiten von Gürteln für die Etikettierung sowie hinsichtlich Farbechtheit und das Anlaufen von Schnallen und Metallteilen. Egal ob aus Leder oder Stoff - unsere Experten prüfen gemäß Kundenanforderungen und stellen sicher, dass das endgültige Produkt die Endkundenzufriedenheit erfüllt.

Prüfung von Uhren und Schmuck
Raffinesse beginnt mit umfassenden Leistungsprüfungen und chemischen Untersuchungen für Uhren und Schmuck. Die Laboratorien von Intertek gewährleisten nicht nur die Einhaltung nationaler und internationaler Normen, sondern bieten auch Beratung bei Prototypen, Produktion und Spezifikationen. Weitere, speziell für Ihre hochwertigen Accessoires entwickelte Methoden, stehen ebenfalls zur Verfügung.

Prüfung von Sonnenbrillen
Um Verbraucher vor schädlichen Strahlen zu schützen, unterstützt Intertek die Hersteller bei der Einhaltung internationaler Sicherheitsnormen für Sonnenbrillen ohne Sehstärke und Brillenmode. Dazu gehören je nach Exportland Anforderungen nach EN 1836, ANSI Z80.3 und CSA Z94.5. Darüber hinaus sind Prüfungen auf Durchlässigkeit, optische Leistung, Streulicht, Material- und Oberflächenqualität, Robustheit und Beständigkeit gegen Strahlung verfügbar.

Neben den bereits erwähnten Prüfdienstleistungen für Accessoires bietet Intertek eine vollständige Palette an Dienstleistungen für Chemikalien in Produkten, einschließlich toxikologischer Gutachten, chemischer Zertifizierung und Lösungen zur Qualitätssicherung.

 

Haben Sie Fragen?

0800 5855888
+49 711 27311 152