Intertek (www.intertek.com)
 

Mailen Sie uns

Rufen Sie uns an

+49 711 27311 152
0800 5855888
 
 

Corporate Social Responsibility (CSR)

Als Ihr zuverlässiger Partner für gesellschaftliche Verantwortung verpflichtet Intertek sich, ethische Werte einzuhalten und die Würde aller Beteiligten sowie Umweltbelange zu achten.

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihres Verhaltenskodex und von Social Compliance-Prozessen unter Berücksichtigung Ihres Kommunikationsplanes. Darüber hinaus helfen wir Ihnen bei der Verbesserung der Materialeffizienz durch nachhaltige Umweltpraktiken und bei der gesellschaftlichen Verantwortung in den Bereichen Sicherheit und Bedingungen am Arbeitsplatz. Ziel ist es, dass Ihr Unternehmen aktuelle und zukünftige Anforderungen der Mitarbeiter, der Gesellschaft, der Investoren und Verbraucher erfüllt. Zu unseren webbasierten Lösungen gehören:

Intertek Trust-ID - Vertrauen und Transparenz für Ihre Identität
Ermöglicht Fabriken die Erstellung einer Identifikationsnummer, die auf ISI mit einem lebendigen Fabrikprofil verbunden wird

  • Verbindet ein Fabrikprofil mit allen Audit-Programmen von Intertek. So werden Duplikate beim Ausfüllen der Fabrikprofile für mehrere Audits verringert
  • Präsentiert Profil, Kapazitäten und Fähigkeiten Ihrer Fertigungsanlage und bringt Sie mit globalen Marken und Einzelhändlern in Verbindung

‚Import Safety Intelligence‘ (ISI) – Import mit Vertrauen

  • Baut Vertrauen zum Lieferanten auf, damit Importeure vertrauensvoll kaufen können
  • Entwickelt ein Kapazitäts- und Fähigkeitsprofil der Fertigungsanlage
  • Bringt die weltweite Gemeinschaft der Importeure und Lieferanten zusammen, was einen effizienteren Abgleich ermöglicht
  • Erstellt Benchmarks und Messungen für Ihre Fertigungsanlage im Vergleich zu Wettbewerbern in Ihrer Branche, Ihrem Land oder dem globalen Markt
  • Verbessert die Bewertung Ihrer Fertigungsanlage hinsichtlich Produktqualität, Sicherheit sowie der sozialen, qualitativen und umweltrelevanten Leistung

‚Think Green‘-Initiative (TGI) - Ein nachhaltiges Konzept zur Ökologisierung der Wertschöpfungskette

  • Ermöglicht den Herstellern die Vervollständigung des Dreisatzes: Grün denken, grün handeln und grün sein
  • Ermöglicht Herstellern, Umweltschutz zu beweisen und gleichzeitig die Margen zu verbessern

Lieferantenqualifikationsprogramm (SQP) - Herstellen mit Vertrauen

  • Bietet Fabriken verbesserte Kontrollen und Prozesse für die Steuerung der Produktqualität und -sicherheit
  • Vereint Elemente der Grundsätze von GMP, BRC, FMEA und ISO, unterstützt durch spezifische Module für Softlines, Spielzeug, Schuhe, Möbel und Bedarfsgegenstände
  • Ausgerichtet an den allgemeinen Anforderungen US-amerikanischer und europäischer Einzelhändler

Bewertung der Bedingungen am Arbeitsplatz (WCA) - Messergebnisse: Verbesserte Leistung

  • Bewertet die Arbeitsplatzbedingungen in der Fabrik und rückt Arbeitszeit durch Benchmarking mit Branchen, Ländern und globalem Durchschnitt in die richtige Perspektive
  • Ermöglicht Ihnen den Nachweis Ihrer Leistung bei wirklichen Problemen - Gute Arbeitsplätze = Glückliche Menschen
  • Bringt neue Ansätze für die Beurteilung, Benchmarking und Übermittlung der Arbeitsplatzleistung ein, um den positiven Fortschritt zu messen und Bereiche für die kontinuierliche Verbesserung zu erkennen
  • Mißt Ihre Leistung vor dem Hintergrund globaler, landesweiter und branchenspezifischer Benchmarks
  • Globale Anerkennung durch Ausrichtung am ‚Global Standard for Consumer Products‘ (GSCP)

‚Mill Qualification Program‘ (MQP) – Eine neue Betriebsumgebung für Lieferanten nachhaltiger Textilien

  • Kleidungsqualität beginnt mit der Stoffqualität – je tiefer man in der Lieferkette beginnt, desto besser
  • Steuert Stoffqualität, Umweltfragen und soziale Aspekte
  • Bietet 4 separate Module: 
  • Qualität (Qualitätsmanagement)
  • Prüfung (Labor)
  • Umwelt (TGI)
  • Sozial (WCA)

‚Global Security Verification‘ (GSV) – Überprüfung der Sicherheit einer Lieferkette und Erleichterung eines effizienten Welthandels

  • Ermöglicht freiwillige Teilnahme von Fabriken, um die Einhaltung der C-TPAT Mitglieder durch die erfolgreich erfüllten Anforderungen des US-Zolls und des US-Grenzschutzes zu demonstrieren.
  • Melden Sie sich auf der weltweit größten Plattform und Community von nach GSV-Norm bewerteten Lieferanten an
  • Reduziert Prüfungsmüdigkeit, spart Kosten und ermöglicht weltweite Anerkennung

Intertek ist auch eine Zertifizierungsstelle für Social Accountability 8000, die im Jahr 1999 von ‚Social Accountability International‘ akkreditiert wurde. Wir sind die erste externe Prüfstelle mit einer Akkreditierung beim ‚Worldwide Responsible Apparel Production Certification Program‘ (WRAP). Außerdem ist Intertek einer der größten Anbieter von Sedex Members Ethical Trade Audits (SMETA). Intertek ist in vielen Ländern auch durch das Programm der ‚Fair Labor Association‘ (FLA), das Überwachungssystem der ‚Business Social Compliance Initiative‘ (BSCI), die ICS (Initiative Clause Sociale) und den Kodex für geschäftliche Praktiken des ‚International Council of Toy Industries‘ (ICTI) akkreditiert. Wir bemühen uns ständig branchenübergreifend und weltweit um Akkreditierung nach neuen und aufstrebenden Industrienormen.

Dienstleistungen von Intertek für die Umsetzung einer wirksamen unternehmerischen Sozialverantwortung (CSR) behandeln jede Stufe Ihrer Lieferkette. Sie beinhalten die Festlegung geschäftlicher Prinzipien und der strategischen Planung, Risikoeinschätzung und Risikomanagement, Aus- und Weiterbildung, unabhängige Überwachung, Social Reporting sowie kontinuierliche Verbesserung.

über unsere Lösungen.