Konformitätsprogramme für Produktexporte

Mit Product Conformity Programs (PCP) unterstützt Intertek Länder wie Saudi-Arabien, Nigeria, Kuwait, Uganda und Kenia dabei, die Einfuhr unsicherer Waren in das Land zu verhindern.

Intertek-Produktkonformitätsprogramme stellen durch anerkannte Labore sicher, dass Produkte vollständig geprüft sind und ein Zertifikat erhalten, bevor sie in das Land des Kunden gelangen. Die Prüfung erfolgt nach vereinbarten nationalen oder internationalen Standards. Mit unserem weltweiten Netzwerk von Prüflaboratorien können wir Normenprogramme für ein breites Produktspektrum abdecken.

Intertek-Programme sind speziell auf die Anforderungen einzelner Länder zugeschnitten. Folgender Weg gilt als typische Vorgehensweise für die Umsetzung:

  • Die Regierung weist die nationale Normungsorganisation des Landes an, bestimmte Standards für Importe durchzusetzen und legt die Liste der Produkte fest, die diesen Normen entsprechen müssen.
  • Die Normierungsstelle beauftragt Intertek, die Prüfung durchzuführen.
  • Intertek bietet Prüfleistungen für Exporteure und stellt Konformitätserklärungen für Produkte aus, die die Prüfungen bestehen.
  • Die Intertek-Konformitätserklärung ist ein verbindliches, von den Zollbehörden gefordertes Dokument.

Intertek ist globaler Marktführer für Prüfungen in den folgenden Branchen: Elektrische Produkte, Textilien, Schuhe und Bekleidung, Spielzeug, Baustoffe und Petrochemie.

Vorteile

  • Unsichere Produkte können nicht importiert werden und verschwinden vom nationalen Markt.
  • Qualitätsdumping und nicht normgerechte Produkte werden vermieden. Dies unterstützt den fairen Wettbewerb einheimischer Hersteller.
  • Für die Programme bezahlen in der Regel die Exporteure. Dies bedeutet, dass Kosten weder für die Regierung noch für den Importeur anfallen.
  • Internationale Standards werden möglichst immer ausgewählt. Damit sind namhafte Hersteller in der Lage, Normen mit sehr geringem Aufwand zu erfüllen.
  • Entwickelte Industrieländer übernahmen in der Vergangenheit Produktkonformitätsprogramme weitestgehend. Damit wurden unsichere und unzuverlässige Produkte in die Schwellenländer gezwungen. Die Produktkonformitätsprogramme von Intertek tragen dazu bei, diese Situation zu überwinden.

    Ein Produktkonformitätsprogramm kann unabhängig betrieben werden. Allerdings funktioniert es in Verbindung mit einem Pre-Shipment-Inspection-Programm (PSI) am besten. Das Konformitätszertifikat kann eines der vom PSI-Vertreter beantragten Dokumente sein.

    Programme:

     

    Haben Sie Fragen?

    0800 5855888
    +49 711 27311 152