Webinar - Das neue Produktkonformitätsprogramm für die Elfenbeinküste

September 08, 2018

Am 16. Juli 2018 trat das neue Produktkonformitätsprogramm für eine Auswahl an Produkten, die in die Elfenbeinküste exportiert werden, in Kraft. Für alle anderen Produkte räumt die staatliche Behörde „MCAPPME“ (Ministère du Commerce de l’Artisanat et de la Promotion des PME) eine am 16.10.2018 endende Übergangszeit ein.

Ab dem 16. Oktober 2018 unterliegen nahezu alle Sendungen der Zertifizierungspflicht. Intertek wurde als unabhängiges Prüfdienstleister akkreditiert, die notwendigen Inspektionen durchzuführen und die Konformität der Ware zu verifizieren.

Wir bieten Ihnen rechtzeitig vor Inkrafttreten der neuen Regelungen unser aktuelles Webinar:
Das neue Produktkonformitätsprogramm für die Elfenbeinküste - Vorbereitung auf den zukünftig notwendigen Prozess
Donnerstag, 27.09.2018, 11:00 Uhr


Teilnehmer des Webinars erhalten Einblicke zum Umfang des neuen Konformitätsprogramms in der Elfenbeinküste und wie mit diesem umzugehen ist. Das Webinar verdeutlicht den Ablauf des zu durchlaufenden Programms und erläutert unterschiedliche Möglichkeiten, ein Konformitätszertifikat zu erlangen.

Des Weiteren gibt er Lösungsansätze, wie Unternehmen etwaige Hürden bei der Implementierung des Programms in ihre logistischen Abläufe mit Hilfe von Intertek meistern können. Ein praktisches Beispiel veranschaulicht täglich vorkommende Exportvorhaben in die Elfenbeinküste anhand gebräuchlicher Produkte.

 
Das Webinar wendet sich vor allem an Geschäftsführer und Qualitätsmanager sowie an Export- und Vertriebsmitarbeiter von Unternehmen, die ihre Produkte nach Westafrika exportieren.

 
Webinar-Inhalte:

  • Einführung PVoC Côte D’Ivoir
  • Regulierte, ausgenommene und ausgeschlossene Produkte
  • Unterschiedliche Zertifizierungsmöglichkeiten
  • Zertifizierung für sogenannte „High Risk Products“
  • Zertifizierungsgebühren
  • Beispielhafte Zertifizierung eines gängigen Produktes

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.

Melden Sie Sich bitte über dieses Formular zum Webinar an. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten per Email.