Praxislehrgang Integrierte Managementsysteme

Die High Level Structure ist mittlerweile die Basis vieler gängiger Normen, wie z. B. ISO 9001:2015, ISO 14001:2015, ISO 45001 (Nachfolger OHSAS 18001), ISO 50001:2018, IATF 16949 oder ISO 37001.

Die Integration und Koordination von Elementen aus unterschiedlichen Managementsystemen ermöglicht eine effizientere Umsetzung und Erfüllung von gleich oder ähnlich lautenden Norm-Anforderungen. Doppelarbeiten und nebeneinander oder sogar gegeneinander Prozesse werden vermieden und aufeinander abgestimmt.

Der Praxislehrgang Integrierte Managementsysteme unterstützt Sie dabei, einen gezielten Abgleich der Norm-Forderungen in Ihrem Unternehmen durchzuführen, Schnittmengen bei den Abläufen und Verantwortlichkeiten aufzuzeigen und Mehraufwand zu reduzieren.

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte aus Qualitäts-, Umweltmanagement
  • Betriebsleiter Beauftragte
  • Interne Auditoren
  • Berater für Integrierte Managementsysteme

Inhalte

  • High Level Structure
  • Schnittmengen identifizieren
  • Sinnvolle Integration neuer Anforderungen in bestehende Prozesse
  • Aufbau von Integrierten Systemen
  • Praktische Umsetzungsbeispiele

Weitere Informationen/Termine für 2019 und Anmeldeformular 

Haben Sie Fragen? 0800 5855888